Datenschutzrichtline

Seiteninhaber

Wie im Gesetz 34/2002 über die Dienste der Informationsgesellschaft und den elektronischen Geschäftsverkehr, in der europäischen Verordnung (EU) 679/2016 über den Schutz personenbezogener Daten (DSGVO) und im Organgesetz 3/2018 über den Schutz personenbezogener Daten und die Gewährleistung der digitalen Rechte zum Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten und dem freien Datenverkehr festgelegt, teilen wir Ihnen hiermit mit, dass CAMPIÑA VERDE ECOSOL, S.L.U., Steueridentifikationsnummer (C.I.F.) B-14460588 der Inhaber dieser Website ist, deren Domain www.campinaverde.com lautet, E-Mail-Adresse dataprotection@campinaverde.com, Telefonnummer… Der Sitz des Inhabers befindet sich in der C/ Lucano, 13, C.P. 14003 Córdoba.

 

Daten

Die Navigation auf dieser Website bedeutet nicht notwendigerweise, dass der Benutzer personenbezogene Daten angibt oder angeben muss

Die ggf. von den Benutzern bereitgestellten Daten können von CAMPIÑA VERDE ECOSOL, S.L.U. als dem für die Verarbeitung Verantwortlichen verarbeitet werden, wobei die Speicherung und Verarbeitung jederzeit auf europäischem Gebiet erfolgt.

Bei der Verwendung von Formularen zur Erfassung personenbezogener Daten wird die Identifizierung des Benutzers als sicher angesehen, da der Benutzer selbst seine Daten in die auf der Website verfügbaren Formulare einträgt und für deren Wahrheitsgehalt verantwortlich ist. Beim Ausfüllen der Formulare wird der Benutzer darüber informiert, ob es sich bei den auszufüllenden Feldern oder Antworten um freiwillige oder zwingend erforderliche Angaben handelt. Zwingend erforderliche Angaben sind mit einem Sternchen gekennzeichnet. Die Weigerung, die als zwingend erforderlich eingestuften Angaben zu machen, hat zur Folge, dass der gewünschte Dienst nicht erbracht oder die gewünschten Informationen nicht bereitgestellt werden können.

 

Datenschutz

In Übereinstimmung mit Artikel 13 der Verordnung (EU) 2016/679 vom 27. April 2016 zum Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten und zum freien Datenverkehr (Datenschutz-Grundverordnung) informieren wir Sie über Folgendes:

CAMPIÑA VERDE ECOSOL, S.L.U. verpflichtet sich, ein adäquates Schutzniveau für die von dem Unternehmen verarbeiteten Daten zu wahren und für die erforderliche Vertraulichkeit der über die Website bereitgestellten personenbezogenen Daten zu sorgen.

In diesem Sinne und gemäß der Verpflichtung zur Transparenz, die ein Unternehmen wie das unsere einzuhalten hat, sorgen wir uns um unsere Benutzer und deren Privatsphäre, indem wir die geltenden Datenschutzbestimmungen einhalten. Hierzu stellen wir Ihnen Informationen über die von uns durchgeführte Verarbeitung personenbezogener Daten zur Verfügung, sodass Sie jederzeit darüber informiert sind, wie wir Ihre Daten verarbeiten und welche Rechte Sie als Eigentümer der Daten haben.

 

Identität und Daten des für die Verarbeitung Verantwortlichen

CAMPIÑA VERDE ECOSOL, S.L.U.
C/ Lucano, 13, C.P. 14003 Córdoba
dataprotection@campinaverde.com

 

Einwilligung in die Verarbeitung Ihrer Daten

Durch das Ausfüllen der Formulare, das Ankreuzen des Kästchens „Ich akzeptiere die Datenschutzrichtlinie“ und das Klicken zum Senden der Daten oder durch das Senden von E-Mails an das Unternehmen über die dafür vorgesehenen Konten erklärt der Benutzer, dass er diese Datenschutzrichtlinie gelesen und ausdrücklich akzeptiert hat, und gibt seine unmissverständliche und ausdrückliche Zustimmung zur Verarbeitung seiner personenbezogenen Daten gemäß den angegebenen Zwecken.

 

Zweck der Datenverarbeitung

Die vom Benutzer über die Website bereitgestellten Daten können für die folgenden Zwecke verwendet werden:

  • Kontaktaufnahme mit dem Benutzer.
  • Bearbeitung und Verwaltung der übermittelten Anfragen, Vorfälle oder Vorschläge.
  • Erbringung der vom Benutzer gewünschten Dienstleistungen.
  • Mitteilung von Informationen, die für Sie von Interesse sein könnten und die mit den Dienstleistungen des für die Datenverarbeitung Verantwortlichen in Zusammenhang stehen, sei es per Post, über elektronische Medien oder mobile Geräte.
  • Statistische Analyse der Website-Besuche und des Verhaltens der Benutzer auf der Website.
  • Erleichterung und Sicherstellung der Teilnahme an Schulungskursen.
  • Verwaltung von Teilnahmebewerbungen bzgl. Stellenbörsen oder Personalauswahlverfahren.

Die bereitgestellten Informationen können verarbeitet werden, um ein Profil zu erstellen, das es uns ermöglicht, Ihnen die für Sie interessantesten Informationen anzubieten. Wir informieren Sie diesbezüglich darüber, dass auf der Grundlage dieses Profils keine automatisierten Entscheidungen getroffen werden, die sich auf den Benutzer auswirken könnten.

 

Legitimation für die Verarbeitung

Die Verarbeitung Ihrer Daten zur Erbringung der von Ihnen als Benutzer gewünschten Dienstleistungen basiert ausschließlich auf Ihrer ausdrücklichen Zustimmung, die Sie beim Ausfüllen der Formulare erteilt haben.


Die Verarbeitung der Daten für die Zusendung von kommerziellen Informationen basiert auf dem berechtigten Interesse von CAMPIÑA VERDE ECOSOL, S.L.U., eine flüssige und konstante Beziehung mit den Benutzern der Website zu pflegen, um ihnen relevante, für sie interessante Informationen über Produkte oder Dienstleistungen des für die Datenverarbeitung Verantwortlichen zukommen zu lassen. Der für die Verarbeitung Verantwortliche kann die Verarbeitungen vornehmen, die für die interne Verwaltung der Website sowie die statistische Analyse der Besuche auf der Website und des Verhaltens ihrer Benutzer unbedingt erforderlich sind.

 

Recht auf Widerruf der Einwilligung

Der Benutzer kann jederzeit seine Einwilligung zur Verarbeitung seiner Daten für die Verwaltung und Informierung über die angeforderten Produkte oder Dienstleistungen widerrufen. In diesem Fall erlischt die Verpflichtung, die Dienstleistungen weiterhin zu erbringen.

 

Weitergabe von Daten

CAMPIÑA VERDE ECOSOL, S.L.U. sieht keine Weitergabe Ihrer Daten vor und wird diese auch nicht vornehmen, es sei denn, Sie haben ausdrücklich Ihre Einwilligung gegeben oder es wird gerichtlich oder von der öffentlichen Verwaltung in Ausübung ihrer Befugnisse verlangt.

 

Datenspeicherung

Die Daten werden so lange aufbewahrt, wie es für die Erbringung der vom Benutzer gewünschten Dienstleistungen erforderlich ist, entsprechend dem Zweck, für den sie erhoben wurden, unbeschadet der Ausübung des Rechts auf Löschung. In der Folge werden die Daten für einen Zeitraum von 5 Jahren gespeichert, ohne dass auf sie zugegriffen wird, um die Geltendmachung eventueller den Parteien zustehender Ansprüche zu wahren. In Bezug auf die Verarbeitung, die für die Zusendung von Informationen erforderlich ist, speichern wir Ihre Daten im System, solange Sie uns nicht zu deren Löschung auffordern.

 

Rechte der Benutzer in Bezug auf die Verarbeitung ihrer Daten

Recht auf Auskunft.
Recht auf Berichtigung oder Löschung.
Recht auf Einschränkung der Verarbeitung.
Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung.
Recht auf Übertragbarkeit (Erhalt der Daten in einem strukturierten, allgemein gebräuchlichen und maschinenlesbaren Format).

Sie können diese Rechte gegenüber CAMPIÑA VERDE ECOSOL, S.L.U. geltend machen, indem Sie sich schriftlich an den für die Verarbeitung Verantwortlichen unter der oben angegebenen Adresse wenden und eine Kopie eines amtlichen Ausweises beifügen, oder indem Sie eine E-Mail mit einer elektronischen Signatur zum Nachweis Ihrer Identität an dataprotection@campinaverde.com senden.
Neben den vorgenannten Rechten haben Sie auch das Recht, eine Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde, in unserem Fall der Agencia Española de Protección de Datos, oder der an ihre Stelle tretenden Einrichtung einzureichen.

 

Technische und organisatorische Maßnahmen

CAMPIÑA VERDE ECOSOL, S.L.U. hat in Übereinstimmung mit der geltenden Gesetzgebung technische und organisatorische Maßnahmen ergriffen, wobei die Sicherheitsniveaus den bereitgestellten Daten angemessen sind. Darüber hinaus wurden alle technischen Mittel und Maßnahmen, die uns zur Verfügung stehen, eingesetzt, um den Verlust, den Missbrauch, die Veränderung und den unbefugten Zugriff auf die uns bereitgestellten Daten zu verhindern.